Alltags-Englisch in drei Mini-Workshops ab 26. Oktober 2018

Haben Sie wenig Zeit, regelmäßig einen Kurs zu besuchen? Diese Workshops beinhalten drei Themen, die man im Alltag braucht: Small Talk, E-Mails and Telephoning, Meetings and Presentations. Unsere erfahrene Dozentin Petra Wesche leitet durch die Abende, jeweils freitags, von 16h30-19h30 im VHS-Forum, Zum Neuen Hafen 10, Lingen.

Die folgenden drei Mini-Workshops sind sowohl einzeln als auch als Komplettpaket buchbar. Bei Buchung der kompletten Reihe erhalten Sie eine Ermäßigung von 10 Prozent.

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

1. English for Small Talk (A2/B1)

In dieser Veranstaltung lernen Sie, sich selbstbewusst in allen Situationen zu unterhalten: mit Kollegen und Kunden, während der Kaffeepause, beim Abendessen oder bei einer Verabschiedung. Dazu werden die notwendigen Gesprächsstrategien und Redewendungen abwechslungsreich in Übungen und Rollenspielen behandelt.

Termin: Freitag, 26.10.2018, 16:30 – 19:30 Uhr
Ort: VHS-Forum, Zum Neuen Hafen 10, Raum E 5, Lingen
Gebühr: 20,00 €
Anmelden

2. English for eMails and Telephoning (A2/B1)

Der Kurs vermittelt Redewendungen, Tipps und Strategien für erfolgreiche Telefonate sowie das Verfassen professioneller eMails auf Englisch. Es werden typische Schreibanlässe wie Anfragen, Terminabsprachen, Bitten, Beschwerden und Entschuldigungen angesprochen.

Termin: Freitag, 30.11.2018, 16:30 – 19:30 Uhr
Ort: VHS-Forum, Zum Neuen Hafen 10, Raum E 5, Lingen
Gebühr: 20,00 €
Anmelden

3. English for Meetings and Presentations (A2/B1)

In dieser Veranstaltung lernen Sie wichtige Redewendungen, Tipps und Strategien für erfolgreiche Präsentationen auf Englisch. Sie lernen das Handwerkszeug, um an englisch-sprachigen Meetings teilnehmen oder sie effektiv leiten zu können.

Termin: Freitag, 25.01.2019, 16:30 – 19:30 Uhr
Ort: VHS-Forum, Zum Neuen Hafen 10, Raum E 5, Lingen
Gebühr: 20,00 €
Anmelden

Rückengymnastik am Dienstagvormittag

Stärken Sie Ihren Rücken für die Belastungen des Alltags!

In diesem Kurs zeigt unsere Dozentin Helga Hafgescheidt Ihnen Übungen, die Ihre Wirbelsäule beweglicher und stabiler machen. Kräftigungs- und Dehnungsübungen stärken die Rückenmuskulatur. Dazu gibt es Hilfe zu Ihrer Körperwahrnehmung und Körperhaltung und Tipps zum Bewegen in Alltag und Beruf.

DATUM: Ab Dienstag, 28. August, 9:20 – 10:20 Uhr
ANMELDEN UNTER: https://vhs.link/lingenwirbelsaeule

Brot und Aufstriche leicht gemacht! (Donnerstag, 30. August, 18:30)

foto sandwich

Wir holen uns den unwiderstehlichen Bäckereiduft ins Haus! Mit Mechthild Herbers backen Sie Brote für den täglichen Bedarf, für Grillabende und Partys warten auf Sie. Dazu kreieren wir herzhafte und süße Brotaufstriche. Außerdem gibt es viele Infos, Tipps und Tricks für die richtige Zubereitung!

KOSTEN: 13,60 € zzgl. Lebensmittelumlage
DATUM: Am Donnerstag, 30. August, 18:30 – 21:30 Uhr.
LINK: Schnell anmelden unter: http://vhs.link/lingenbrotaufstrich

 

ANGABEN ZUM FOTO:

Foto: https://www.flickr.com/photos/jamesonfink/5836494707/
CC-Lizenz BY 2.0: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.en

 

Standup-Paddeln an der Ems: Einsteigerkurs am Mittwochabend

SUP Illustration

Eine erfrischende Idee aus Hawaii für den emsländischen Sommerabend:
In nur 1,5 Stunden kann man Standup-Paddeln lernen. Das bringt alle Muskelgruppen in Bewegung, aber ist für jeden geeignet. Treffpunkt in Listrup/Emsbüren, Helschenstraße (am Anleger). Mittwoch 8. August, 18:00 – 19:30 Uhr. Mehr Information und Anmeldung: http://vhs.link/StandupPaddeln

Foto: https://www.flickr.com/photos/wfornells/6111714712/
CC-Lizenz BY 2.0: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.en

VHS-Lehrgang „Fachkraft Qualitätsmanagement“: 8 Teilnehmer bekommen ihr Zertifikat

Die Volkshochschule Lingen bietet regelmäßig eine Weiterbildung zur zertifizierten „Fachkraft Qualitätsmanagement“ an. Herzlichen Glückwunsch an die 8 Teilnehmer/innen, die den Lehrgang mit durchwegs sehr guten Ergebnissen abgeschlossen haben! Der nächste Lehrgang ist für das Frühjahrssemester 2019 geplant.

Foto: VHS Lingen

Die Weiterbildung zur zertifizierten „Fachkraft Qualitätsmanagement“ wurde bereits zum dritten Mal in Folge angeboten und ist inzwischen ein fester Bestandteil unseres kaufmännischen Weiterbildungsangebots.

Viele Mitarbeiter kommen im Unternehmen mit Qualitätsmanagement in Berührung, hatten aber bisher keine Gelegenheit, sich fundiert darauf vorzubereiten. Unser VHS-Lehrgang sorgt für eine solide Grundlage, um dann in der Praxis Schritt für Schritt die Kenntnisse zu erweitern. In vielen Betrieben sind QM-Kenntnisse eine gefragte Schlüsselqualifikation!

Unser Dozent Dr. Ralf Bielitza-Mimjähner (links im Bild) vermittelt im ersten Modul grundlegende Kenntnisse des Qualitätsmanagements. Im Modul 2 folgt eine praxisnahe Einführung in das Prozessmanagement und die Qualitätswerkzeuge. Modul 3 geht auf die wichtigsten QM-Systeme und QM-Normen ein.

Interessenten finden hier eine Broschüre (Download-Link/ PDF), die auch Informationen zu finanziellen Förderungen enthält. Weitere Auskünfte erteilt gern unser Programmbereichsleiter Berufliche Bildung, Daniel Hafermalz, per Telefon (0591-91202-410) oder per E-Mail (d.hafermalz@vhs-lingen.de).

VHS-Lehrgang „Fachkraft Controlling“: 8 Teilnehmer bekommen ihr Zertifikat

Die Volkshochschule Lingen bietet regelmäßig eine Weiterbildung zur zertifizierten „Fachkraft Controlling“ an. Die schriftliche Prüfung für den aktuellen Lehrgang haben nun alle 8 Teilnehmer/innen bestanden, mit zum Teil guten bis sehr guten Ergebnissen. Herzlichen Glückwunsch! Der nächste Lehrgang ist für das Frühjahrssemester 2019 geplant.

Zertifikat-Übergabe
Foto: VHS Lingen

Heutzutage muss auch jedes kleinere Unternehmen die Kosten und Daten genau im Blick haben. Der VHS-Lehrgang „Fachkraft Controlling“ bietet eine Zusatzqualifikation für Leute, die an anderer Stelle tätig sind, aber immer wieder mit wichtigen Geschäftszahlen zu tun haben. Erfolgreiche AbsolventInnen können selbst kleinere Controlling-Aufgaben übernehmen oder bereiten Zahlen und Daten für andere auf.

Der Lehrgang ist modular aufgebaut. In 108 Unterrichtsstunden, verteilt über 5 Monate, erwirbt man praxistaugliche Grundkenntnisse der Controlling-Instrumente. Grundzüge der Kosten- und Leistungsrechnung stehen ebenso auf dem Stundenplan wie Unternehmensführung, Unternehmensplanung, Budgetierung sowie Analyse und Berichtswesen. Die Dozenten Frank Jansen und Georg Schulz geben dazu noch wertvolle Einblicke in die alltägliche Praxis.

Interessenten erhalten auf Anfrage kostenloses Informationsmaterial bei Daniel Hafermalz von der Volkshochschule Lingen, per Telefon (0591-91202-410) oder per E-Mail: d.hafermalz@vhs-lingen.de

Nebenberufliche Dozenten/-innen für Sprachen gesucht!

Wir suchen für die VHS Lingen qualifizierte nebenberufliche Dozenten/-innen für den Fachbereich „Sprachen“!

Besonders interessiert sind wir aktuell an Dozent/-innen für

Türkisch, Japanisch, Polnisch,
Deutsch als Fremdsprache (für den Einsatz in der JVA, bzw. in Crashkursen)
Deutsche Gebärdensprache

Wenn jemand Freude daran hat, anderen Menschen lebensnahe Sprachkompetenzen zu vermitteln, freuen wir uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme.

Ansprechpartnerin:
Dr. Birgit Lonnemann
Tel.: 0591 91202-840
b.lonnemann -ät- vhs-lingen.de

Bildung für die digitale Welt: Dozent/innen gesucht

Die VHS Lingen sucht nebenberufliche Dozent/innen für unseren Fachbereich „Bildung.digital“!

Wenn jemand Spaß daran hat, die eigenen Kompetenzen an andere Menschen zu vermitteln, freuen wir uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme.

Zusammen können wir dann herausfinden, welche Angebote wir gemeinsam für die VHS-Kunden entwickeln könnten. Die möglichen Formate sind nicht beschränkt auf herkömmliche VHS-Kursformate. Inbesondere sind wir daran interessiert, neue Blended Learning-Formate zu entwickeln. Wenn Sie eigene Ideen für  Kursformate haben, sprechen Sie uns an.

Themen und Kompetenzen, für die wir aktuell DozentInnen suchen:

IT (Software/Geräte/Webseiten …):
u.a. aktuelle Programmiersprachen; Umgang mit aktueller Grafik-Software; Pflege eigener Webseiten; produktiver Umgang mit iPhones, Smartphones und Tablet u.a.

Digitale Kompetenzen (Arbeit mit Netz-Tools):
u.a. Cloud-Arbeit mit Office 365, OneNote undOneDrive, Google Docs; Kommunikation und Kollaboration im Netz; agiles Projektmanagement mit Trello und ähnlichen Tools u.a.

Ansprechpartner Bildung.digital:
Dr. Martin Lindner
Tel.: 0591 91 202-200
m.lindner -ät- vhs-lingen.de

Ansprechpartner IT:
Andreas Peters
Tel.: 0591 91202-710
a.peters -ät- vhs-lingen.de

Berufliche Bildung: Wir suchen nebenberufliche Dozenten/innen

Wir suchen für die VHS Lingen qualifizierte nebenberufliche Dozenten/-innen für unseren Fachbereich „berufliche Bildung“!
Wenn jemand Freude daran hat, eigene Kompetenzen anderen Menschen zu vermitteln, freuen wir uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme.

Wir haben ein attraktives Angebot an Aufstiegslehrgängen und kaufmännischen Kursen, das wir ständig aktualisieren und erweitern. Für große und länger dauernde Kurse setzen wir oft auch mehrere Dozenten ein.

Gefragte Kompetenzen betreffen praxisnahe Themen aus BWL/VWL, Organisation und Unternehmensführung:

Buchführung, Bilanzierung, Betriebliches Steuerrecht, Kosten- und Leistungsrechnung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalwesen, Lager und Logistik, Marketing …

Ein besonderes Plus wäre die grundsätzliche Fähigkeit und Bereitschaft, Teile solcher Kurse auch online zu betreuen („Blended Learning“). Dabei würden wir Ihnen dann natürlich assistieren.

Ansprechpartner für Aufstiegslehrgänge:
Daniel Hafermalz
Tel.: 0591 91202-410
d.hafermalz -ät- vhs-lingen.de

Ansprechpartner für Kaufmännische Kurse;
Peter Kolodzey
Tel.: 0591 91202-630
p.kolodzey -ät- vhs-lingen.de