Kochen, Essen, Sprechen & Kultur: Ein französischer Abend rund um Lingens Partnerstadt Elbeuf

Am 2. Mai treffen wir uns abends in unserem modernen VHS-Bistro, um drei Stunden lang gemeinsam zu kochen, zu essen, und dabei unsere Partnerstadt näher kennzulernen. Wir werden auch versuchen, dazu ein ein bisschen Französisch zu sprechen. (Keine Vorkenntnisse nötig.) Frau Bayer von der Stadt Lingen wird uns Näheres zum regen Austausch mit unserer Partnerstadt erzählen. (Auf Deutsch natürlich.)

Elbeuf-sur-Seine (Wikipedia-Eintrag) liegt an der Seine, direkt an der Grenze zur Normandie, zwischen Paris und der Kanalküste (Lage auf der Karte). Zuletzt kam eine französische Delegation 2017 nach Lingen zu Besuch.

Elbeuf-sur-Seine (Foto via Stadt Lingen, Rechte vorbehalten)

Gastgeberinnen sind Anne von der Haar (Kochen) und Mechthild Mlynek (Französisch). Die Teilnahmegebühr beträgt 13,60 € . Dazu kommen noch die Kosten für die Koch- und Backzutaten (zwischen 8,00 und 15,00 Euro, vor Ort zu zahlen). Nehmen Sie einen Behälter für mit für das, was Sie nicht aufessen können!

Termin: 02.05.2018, 18:30 – 21:30 Uhr
VHS-Forum (Küche/Bistro), Zum Neuen Hafen 10
Kursnummer: 2018F92710
Direktlink zur Buchung

Workshop Pressearbeit

Die Präsenz in den klassischen Lokalmedien wie der Tageszeitung oder dem Lokalradio ist immer noch von großer Wirkung – trotz Social Media. Firmen und Vereine sollten auf eine positive Berichterstattung nicht verzichten. Am 14. März (16 – 20 Uhr) gibt Christiane Adam wertvolle Tipps für die erfolgreichen Pressearbeit. Beim „Plaudern aus dem Nähkästchen“ werden Kniffe, aber auch Fallstricke deutlich.

Christiane Adam
Bild geschützt: www.kai.photo

Christiane Adam ist als freiberufliche Journalistin vor allem im südlichen Emsland unterwegs und kennt sowohl die Bedürfnisse der Redaktionen als auch die Wünsche der Leser.

Sie geht auf Dos and Don’ts im Umgang mit Journalisten ein, erklärt, wie man sich einen umfassenden Presseverteiler aufbaut und erläutert, welche Inhalte für die Lokalpresse attraktiv sind und welche eher nicht. Inhaltliche, technische und rechtliche Aspekte eines Pressefotos werden kompakt erklärt. In einem interaktiven Workshop erarbeiten sich die Teilnehmer die Grundlagen der lokalen Pressearbeit kompakt und praxisnah.

14. März, 16 bis 20 Uhr, VHS Lingen, Am Pulverturm 3, Raum 18 (Kurs-Nr.: 67190).  Am Samstag 21. April, 08 bis 12 Uhr wird noch ein Aufbauseminar zum Workshop angeboten (Kurs-Nr.: 67195).
Anmeldung und Info: Tel. 0591/91202-630; E-Mail: p.kolodzey@vhs-lingen.de

Bildungsurlaub: Eine Woche lang intensiv English oder Spanisch lernen!

Wir haben noch ein paar freie Plätze für zwei Intensivkurse, die jeweils eine Woche lang dauern: English Refresher (Anfang Juni) und Spanisch kompakt für Anfänger (Mitte April).

Jetzt anmelden und beim Arbeitgeber den Bildungsurlaub einreichen!
(Alles Wichtige über den Bildungsurlaub steht hier im VHS-Blog.)

Mitte April: Spanisch kompakt für Anfänger (hier anmelden)

Blanca Hornedo Otero bietet einen zügigen und sicheren Einstieg in die spanische Sprache. Die Kommunikation in alltäglichen Situationen steht im Mittelpunkt. Für Lernende ohne Vorkenntnisse und für alle, die ihre Spanisch-Grundkenntnisse auffrischen möchten. (Stufe A1)

Wann? Vom 9.4. – 13.4., jeweils 9 – 16 Uhr.
Wo? Im VHS-Forum (Zum neuen Hafen 10)

Anfang Juni: English Refresher (hier anmelden)

Petra Wesche hilft, die eingerosteten Englischkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Der Schwerpunkt liegt auf der mündlichen Kommunikation. (Stufe A2)

Wann? Vom 4.6. – 8.6., jeweils 9 – 16 Uhr.
Wo? Im VHS-Forum (Zum neuen Hafen 10)