Auf dem Marktplatz Lingen: Tanzdemo für eine gewaltfreie Welt

Weltweit gibt es am 14. Februar Aktionen, die sich gegen Gewalt an Mädchen und Frauen richten. ONE BILLION RISING ist der Titel der Kampagne, die in mehr als 200 Ländern läuft.

Lingen ist mit einer Tanzdemo dabei und setzt ein Zeichen. Unterstützt die Kampagne und macht mit! Am Mittwoch, 14. Februar 2018 um 16:30 Uhr, auf dem Marktplatz Lingen. Die Benefizband Unisono e.V. spielt dazu live.


Wer vorher üben möchte, ist am 31. Januar 2018 um 20:00 Uhr zum Proben der Tanzschritte in der Grundschule Overbergschule, Tanzhalle (Stephanstr.12) und am Mittwoch, 07.02.2018 um 19:30 Uhr Werkstattbühne, Bernardstr. 43, herzlich eingeladen.

Organisiert wird die Tanzdemo vom TPZ, dem Gleichstellungsbüro der Stadt Lingen und der VHS Lingen.

Hier ist ein Flyer (PDF) zum weiteren Teilen.
Nähere Informationen bei Irina Kempel, TPZ Lingen, Tel.-Nr. 0591 9166-314.

Wir hoffen am 14. Februar 2018 auf Eure Unterstützung!